Infos

Datum:17. Februar 2012
Aktualisiert:21. Februar 2012
Kommentare: ein Kommentar
Kategorie: Haus(halt) & Garten
Tags:

Mein 1. fast richtiger Bento

Juhuuu, endlich kann ich die erste meiner Bento-Boxen einweihen. Fabienne und ich gehen heute Nachmittag in die Stadt und damit wir früh dort sind, essen wir unterwegs. Manchmal darf ich zwar für Fabienne ein Bento-ähnliches Znüniböxli packen, aber weil sie nie so viel isst, wie in eine Bentobox passt, mussten diese noch warten.

Ich hab mich für meinen grünen Würfel entschieden, er hat zwei Böxli, die in die Hülle gesteckt werden. Verschlossen wird das Ganze mit dem Gummiband. Inhalt: Lyoner, Mozzarella-Perlen, Mais, Rüebli, Salami-Sandwich. (Dazu hab ich noch zwei weitere Sandwiches, sonst wärs schon ein bisschen wenig für uns zwei)

 

One thought on “Mein 1. fast richtiger Bento

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *