Infos

Datum:3. Juli 2011
Aktualisiert:20. Januar 2012
Kommentare: noch kein Kommentar
Kategorie: Fitness & Gesundheit
Tags: , ,

Langsam aber stetig

… so soll meine Gewicht im zweiten Halbjahr abnehmen. Dazu hab ich mir einen Neuzugang zu meiner Fitnessgerätearmada geleistet: einen Crosstrainer. Weil ich nicht weiss, ob oder wo mein Fitnessstudio weiter existieren wird, hab ich es kurzerhand einfach nach Hause verlagert. Am Montag bei ricardo ersteigert, am Mittwoch wurde er schon geliefert und auch getestet. Fabienne findets (noch) mega cool und will ständig joggen. Und ich habe also wirklich schon zwei Mal trainiert *stolzbin*!

Daneben werde ich mich wieder sanft an die Schlank-im-Schlaf-Regeln halten (falls ich denn nicht wie dieses Wochenende das Einkaufen vergesse und keinen Salat im Haus habe). Nichts zählen und abwiegen, sondern einfach am Morgen viel KH, am Mittag normal und Abends nur ganzganz wenig KH.

Das sollte mal fürs erste genügen, damit meine paar Kilos der letzten Wochen wieder weg gehen. Bis dahin sah die Jahresbilanz ganz ok aus, aber jetzt bin ich wieder beim Stand 1. Januar angelangt … Ah ja, das hätte ich fast vergessen: Eine Withings-Waage habe ich mir auch endlich gegönnt. So kann ich nicht mehr unliebsame Werte unter den Tisch fallen lassen, die kommen automatisch auf iPhone, iPad und Mac … (ach, ich liebe so Sachen!).

Also – auf ein Neues!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *